Nahrung ist Medizin – für das Gehirn! (Teil 1)

Nur 2 Prozent unseres Körpergewichts benötigen 20-25 Prozent der Körperenergie: Das Gehirn ist „teuer“, ja, es ist ein Luxusorgan! Dennoch empfehlen nicht wenige – vermeintliche und industriell bezahlte – Fachleute statt einer hochwertigen nur eine ungenügende – ja sogar falsche – Ernährung. Dies ist paradox, denn durch die Nahrung „sprechen“ wir von der Umwelt über … Nahrung ist Medizin – für das Gehirn! (Teil 1) weiterlesen